südliche Masuren
Polnische Version Deutsche Version Englische Version
Teresa und Marek Adamski, Kolonia 59 (Racibór), 12-140 Świętajno
tel./fax. (+48-89) 622 60 41,tel. (+48 89) 622 65 88, mobile 0-502 354 082

Regeln für die Reservierung und Erholung

  1. Am Ankommenstag erwarten wir die Gäste um jeder Zeit, wir laden Sie jedoch ins Zimmer um ca. 13 Uhr ein.
  2. Bitte informieren Sie uns über die Aufenthaltsdauer nach dem Ankommen.
  3. Die Einzahlung wird am ersten Tag geregelt. Der Wirt gibt den früher eingezahlten Betrag nicht.
  4. Die Regeln für die Zurückgabe der Abrechnungen, die für den Aufenthalt der individuellen Gäste eingezahlt wurden (ohne organisierte Gruppen):
    1. bis 6 Wochen vor dem reservierten Termin, werden die Abrechnungen in 100% zurückgezahlt, mit dem Abzug von 30 zł als Geschäftskosten.
    2. bis 4 Wochen vor dem reservierten Termin, werden die Abrechnungen in 50% zurückgezahlt, mit dem Abzug von 30 zł als Geschäftskosten.
    3. bis 2 Wochen vor dem reservierten Termin, werden die Abrechnungen nicht zurückgezahlt.
  5. Am Ankommenstag muss man sich unverzüglich anmelden, indem man angemessene Ausweispapiere vorzeigt.
  6. Nach dem Ankommen werden die Kunden mit den Esszeiten und mit den im Gasthof herrschenden Gewohnheiten bekanntgemacht, z. B.
    1. Das Rauchverbot in den Zimmern und im Esszimmer (Das Rauchen ist nur auf der Terrasse und im Jägersaal erlaubt.)
    2. Beim Ausgehen soll man den Schlüssel beim Wirt bleiben lassen
    3. Der Schlüssel von der Handbibliothek bekommen Się beim Wirt
    4. Die Hunde werden auf der Hundeleine außer das Gasthofsgelände hinausgeführt
    5. Elektrische Geräte, z.B. Fernseher, müssen Się vor dem Verlassen des Zimmers und vor dem Gewitter ausschalten
    6. Wäschetrockner und Bügeleisen sind beim Wirt erhältlich
    7. Wir bitten Sie die Handtücher und Decke, die sich als Ausstattung im Zimmer befinden, nicht auf den Strand mitzunehmen
    8. Es gibt eine Möglichkeit die Speisen für die Kinder zu erwärmen
    9. Der Kaffee und Tee sind kostenlos bei der Kaffee-Tee-Ecke erhältlich. Bitte benutzen Sie den drahtlosen Teekesel im Zimmer nicht >Bei der Ausreise bitte ihre Handylader von dem Schalter abschalten
    10. Wir bitten unsere Kunden sich an die Nachtstille von 22-6 Uhr hapten.
  7. Die Benutzung der Schwimmgeräte ist kostenlos, die Eltern und die Betreuer sollen umsichtig sein und auf die Kinder aufpassen, denn die Badestelle ist nicht bewacht.
  8. Der Wirt trägt keine Verantwortung für die Umfälle beim Reiter und für den Umgang mit den Tieren im Gasthof.
  9. Um die Sicherheit zu bewahren wird die Sauna von dem Wirt bedient.
  10. Der Gasthof ist umzaunt und das Haupttor ist in der Nacht geschlossen. Das Zurückommen nach 22 Uhr soll man früher beim Wirt melden.
  11. Der Parkplatz im Gasthof ist umzaunt, aber nicht bewacht.
  12. Während des Kundenaufenthalts sind Zimmer und Badezimmer jeden zweiten Tagaufgeräumt. Die Tüchern und Bettwäsche sind niemal pro Woche ausgetauscht.
  13. Der Kunde trägt materielle Verantwortung für die von ihm selbst oder von den Besuchern vernichteten Geräte, Sachen, oder Ausstattung und technische Geräte, die sich im Gasthof befinden..
  14. Die Geschäftsführer tragen keine Verantwortung für die im Zimmer gelassenen wertvollen Sachen.
  15. Die persönlichen Sachen, die nach der Abreise im Zimmer von dem Wirt gefunden werden, bleiben in der Einlage ab dem Abreisedatum einen Monat lang.
  16. Im Abreisetag bitte den Schlüssel nach dem Frühstück bis 11 Uhr zurückgeben. Wenn Sie in diesem Tag länger bleiben möchten, können Sie anhand der früheren Abstimmungmit dem Wirt, auf dem Gasthof verweilen und zusätzliche Speisen kaufen.

Jegliche Rechte sind vorbehalten. Copyright 2010 -2019